cufix® Heiz- und Kühlsegel

cufix® Heiz- und Kühlsegel für die Decke

Die schlaue Art zu sanieren

Die Beheizung von sanierungsbedürftigen Wohnräumen mit cufix® Deckensegel bietet eine effiziente und kostengünstige Lösung, um den Wohnkomfort zu verbessern und an moderne Heizsysteme mit niedrigen Systemtemperaturen, z.B. einer Wärmepumpe anzupassen.

cufix® Deckensegel ermöglichen eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum, da die Wärme durch Wärmestrahlung von oben nach unten abgegeben wird. Dadurch entsteht ein angenehmes Raumklima, geräuschlos und ohne Luftverwirbelungen.

cufix® Deckensegel sind platzsparend und unauffällig, da sie an der Decke installiert werden und somit keine zusätzliche Fläche im Raum beanspruchen. Dies ist besonders vorteilhaft in kleinen oder verwinkelten Räumen, in denen herkömmliche Heizkörper oder Fußbodenheizungen nur schwer zu installieren sind.

Des Weiteren sind cufix® Deckensegel energieeffizient, da sie die Wärme direkt an die im Raum befindlichen Personen und Gegenstände abgeben. Die Raumtemperatur kann somit bis zu 2 Grad niedriger eingestellt werden. Dadurch wird weniger Energie benötigt, um den Raum auf eine angenehme Temperatur zu bringen, was sich positiv auf die Heizkosten auswirkt. Zudem können cufix® Deckensegel mit moderner Regelungstechnik ausgestattet werden, um die Wärmeabgabe individuell an die Bedürfnisse der Bewohner anzupassen.

cufix® Deckensegel sind besonders einfach und schnell zu installieren. Dies bringt einen enormen Vorteil bei der Sanierung von Wohnungen/Wohngebäuden die bewohnt sind. Der Mieter muss nicht zwingend ausziehen, Wohnungen können im bewohnten Zustand mit dem neuen Heizsystem saniert werden. Durch die einfache und schnelle Montage der Unterkonstruktion entsteht nur geringer Schmutz. Zudem sind die cufix® Heiz- und Kühlsegel wartungsarm und haben eine lange Lebensdauer, was langfristig Kosten spart.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung bei Ihrer Planung? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns:

Das cufix® Segel-System

Das cufix® Segel-System ist ein leistungsstarkes und einfach zu installierendes Heiz- und Kühldeckensystem, welches sich durch drei Größen nahezu jeder Raumgeometrie anpasst und dank seiner flexiblen, schnellen und sauberen Aufhängungsmöglichkeit eine ideale und kostengünstige Lösung für die schnelle Sanierung darstellt.
Die industriell hergestellten Kupferrohrmäander werden mit der patentierten Wärmeleittechnologie WLT® mit dem cufix® Deckensegel verpresst und aktivieren so einen idealen Übergang zwischen dem Heiz/Kühlkörper und der Segelfläche. Im Vergleich zu anderen Systemen kann so durch die Reduzierung der Vorlauftemperatur Energie gespart werden.

Der hydraulische Anschluss erfolgt mittels Steckschläuchen. Eine Seilsicherung aus Edelstahldraht macht die Deckensegel revisionierbar und schützt vor Herabfallen.

Das cufix® Segel arbeitet mittels gesundem Strahlungsaustausch, erzeugt keine Zugluft und ist mit allen Wärmequellen kombinierbar.

Das Heizen und Kühlen über die Decke bietet zudem gestalterische Vorteile. So ist die komplette Technik unter die Decke installiert.

Mehr Details zum cufix® Heiz- und Kühlsegel finden Sie in unserer Produktbroschüre im Bereich:
Service/Downloads

Das cufix® Segel-System
Das cufix® Segel-System
cufix® Heiz- und Kühlsegel - die Segelfläche

Die Segelfläche

Das cufix® Deckensegel besteht aus ungelochtem, verzinktem Stahlblech. Die Oberfläche ist in RAL 9010 pulverbeschichtet. Alternativ sind die Deckensegel auch aus ungelochtem Aluminium erhältlich, speziell für höhere Heizleistung und/oder Nassräume. Drei Segelgrößen stehen zur Auswahl. Diese können zu beliebig großen Segelflächen aneinander gereiht werden.

cufix® Heiz- und Kühlsegel - die Befestigung

Die Befestigung

Das cufix® Deckenprofil in der Länge von 2500 mm aus verzinktem Stahlblech wird direkt mit geeigneten Befestigungen an der geraden Betondecke montiert und dient zur Aufnahme der cufix® Deckentraverse, welche mit dem cufix® Deckensegel verbunden ist.

cufix® Heiz- und Kühlsegel - die Befestigung

Die am cufix® Deckensegel befestigte Deckentraverse wird in das cufix® Deckenprofil eingehängt. Jedes Deckensegel benötigt zwei Deckentraversen.

cufix® Heiz- und Kühlsegel - Sicherung gegen Herabfallen

Sicherung gegen Herabfallen

Die cufix® Deckensegel werden durch vier Stahlseilsicherungen gesichert. Dies erleichtert die Montage und Verbindung der Segel untereinander.
Zusätzlich sind die Deckensegel somit revisionierbar und gegen unkontrolliertes Herabfallen gesichert.

„Die Vorteile des cufix® Deckensegels haben mich überzeugt.“

  • höchste Heiz-/Kühlleistung
  • schnelle und einfache Montage
  • Sanieren der Heizung ohne Auszug
  • extrem niedrige Abhängehöhe
  • energiesparend
  • nahezu zu 100% recyclebar
  • modernes Design
  • nachhaltig
  • werthaltig


Sie haben Fragen oder brauchen Beratung?
Wir sind gerne für Sie da! Treten Sie mit uns in Kontakt:

Mobil: +49 171 - 2194848

Jetzt anfragen

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.